Global denken- lokal handeln

Gerhard Zickenheiner
Lokale Chancen der Energiewende
Auf Einladung des Bad Krozinger Ortsverbandes von Bündnis 90/ Die Grünen kam der Bundestagskandidat des
Wahlkreises Breisgau-Hochschwarzwald, Gerhard Zickenheiner, vor kurzem nach Bad Krozingen und
referierte im Gasthaus Adler vor Gästen und Mitgliedern zum Thema: Regionale Energiewende und Klimawandel- lokale Chancen im Umgang mit einem globalen Problem.
In einer thematisch breit […]

>> Weiterlesen <<

Regionale Energiewende und Klimawandel- Lokale Chancen im Umgang mit einem globalen Problem

Einladung zum Themen und Diskussionsabend:

Gerhard Zickenheiner;
Haagener Str. 35a79599 WittlingenTel.: 07621 140962Mobil: 0171 7410128www.junkov.com[

Regionale Energiewende und Klimawandel-
Lokale Chancen im Umgang mit einem globalen Problem

Auf Einladung des Ortsverbandes von Bündnis 90/ Die Grünen, Bad Krozingen wird
Gerhard Zickenheiner, Kandidat der Grünen für den Bundestag,
am Freitag, den 24. März 2017 um 19:30 Uhr
im Landgasthof Adler in Bad […]

>> Weiterlesen <<

Für die Zukunft unserer Kinder – gegen Atomkraft

Der Ortsverband Bündnis 90/Die Grünen Bad Krozingen gibt bekannt:
Sechs Jahre nach dem Supergau in Fukushima, hat die französiche Regierung die versprochene Schliessung des AKWs Fessenheim noch immer nicht eingeleitet. Dieses älteste AKW in Frankreich bedroht eine ganze europäische Grossregion. Doch der französische Präsident François Hollande hat sein Versprechen, das AKW zu schliessen nicht gehalten, […]

>> Weiterlesen <<

Neujahrsempfang bei den Grünen in Bad Krozingen

Bild: v.l.: Gisela Merkle (Gemeinderätin), Bürgermeister Volker Kieber, Statssekretärin Bärbl Mielich, Corinna Quartier (Gemeinderätin), Monika Le Floch-Wierzoch (Vorstand) und Gerhard Zickenheiner (Bundestagskandidat des Wahlkreises Lörrach-Müllheim-Bad Krozingen)
Der Ortsverband von Bündnis 90/Die Grünen hatte zum Neujahrsempfang ins Kurhaus geladen. Mit einer jazzigen Musikeinlage eröffnete der Fraktionsvorsitzende Josef Heckle die Feier und Friedrich Merkle, Vorsitzender des […]

>> Weiterlesen <<