Neujahrsempfang bei den Grünen in Bad Krozingen

Bild: v.l.: Gisela Merkle (Gemeinderätin), Bürgermeister Volker Kieber, Statssekretärin Bärbl Mielich, Corinna Quartier (Gemeinderätin), Monika Le Floch-Wierzoch (Vorstand) und Gerhard Zickenheiner (Bundestagskandidat des Wahlkreises Lörrach-Müllheim-Bad Krozingen)
Der Ortsverband von Bündnis 90/Die Grünen hatte zum Neujahrsempfang ins Kurhaus geladen. Mit einer jazzigen Musikeinlage eröffnete der Fraktionsvorsitzende Josef Heckle die Feier und Friedrich Merkle, Vorsitzender des […]

>> Weiterlesen <<

Der große Ausverkauf, Anton Hofreiter in Bad Krozingen

 

 
Bärbl Mielich, MdL und Staatsekretärin im Sozialministerium, der Ortsverband der Grünen von Bad Krozingen und der KV- Breisgau-Hochschwarzwald hatten zu einer Film-und Diskussionsveranstaltung eingeladen und der Ratssaal im Josefshaus war bis auf den letzten Platz besetzt, als Anton Hofreiter MdB, Fraktionsvorsitzender der grünen Bundestagsfraktion und Bewerber für die Spitzenkandidatur der Grünen zum Thema: ,, Nutzen […]

>> Weiterlesen <<

BK-Innenstadtentwicklung ODER Durchgangsverkehr

Ja, bei der Diskussion um die Innenstadtentwicklung ging es um genau diese Frage, auch wenn vordergründig über die zukünftige Breite der Baslerstraße diskutiert wurde. Der Hinweis auf die historische Römerstraße klingt dabei schön, denn unsere uralte Geschichte wollen wir ehren. Aber glauben sie im Ernst, dass zur Römerzeit täglich 5500 Pferde- oder Eselskarren mit mindestens […]

>> Weiterlesen <<

23. November 2016 19:30 Adler, Staufener Straße 82 Architekt Michael Sellner berichtet vom:

Liebe Mitglieder und Freunde unseres Ortsverbandes der Grünen,
nach den interessanten Abenden mit Toni Hofreiter bei uns in Bad Krozingen und
Robert Habeck in Staufen-Wettelbrunn haben wir eine weitere interessante Veranstaltung zu bieten.
Wir hoffen auf Anregungen, wie die ziemlich lahme Ente „Klimaschutzkonzept für Bad Krozingen“ zum Laufen oder Schwimmen gebracht werden könnte. Es lohnt sich sicher, zu […]

>> Weiterlesen <<

Besuch bei mittelalterlichem Gewerbegebiet im Schlatter Wald

Auch im Mittelalter gab es schon Gewerbegebiete. Eines lag im Möhlintal im Bereich des heutigen Schlatter Waldes. Viele spezialisierte Handwerker arbeiteten dort an einem steilen Berghang, um Erze abzubauen. Zum Schutz dieser Siedlung wurde eine Burg gebaut, die Birchiburg. Die Spuren dieser Siedlung und der Burg wurden den Bad Krozinger Grünen von Casimir Bumiller, dem […]

>> Weiterlesen <<