Grünes Kino: 10 Milliarden – wie werden wir alle satt?

[ 3. Februar 2016; 18:30 bis 21:30. ]  

Mittwoch, 3. Februar 2016, 18:30 Uhr im Krone-Theater, Titisee-Neustadt

Filmvorführung und anschl. Diskussion

mit Harald Ebner MdB, Sprecher für Gentechnik und Bioökonomie der Bundestagsfraktion und Reinhold Pix MdL

Im Jahr 2050 werden 10 Milliarden Menschen auf der Erde leben. Wird es möglich sein, all diese Menschen satt zu bekommen oder droht ein Zusammenbruch der Ernährungsversorgung? Der Dokumentarfilmer Valentin Thurn will […]

>> Weiterlesen <<

So war’s beim Neujahrsempfang 2016

Zahlreiche Besucher fanden trotz der Schneeverhältnisse und der Zugverspätung den Weg in das Kurhaus in Titisee um an unserem gemeinsamen Neujahrsempfang von Kreistagsfraktion und des Kreisverbandes teilzunehmen. Bei Neujahrsbrezel, Kaffee und natürlich Sekt hatten die Gäste die Gelegenheit zu vielen angeregten Gesprächen mit Reinhold Pix, Bärbl Mielich und Winfried Hermann.
Reinhold Pix konnte auf eine erfolgreiche Wahlperiode mit […]

>> Weiterlesen <<

Informationstour und Podiumsdiskussion

[ 26. Juli 2013; 15:30 bis 21:30. ] mit Harald Ebner MdB und Peter Schanz Kandidat WK Waldshut

Programm

15:45

Bonndorf, beim Lidl-Markt
Gespräch mit Imker Peter Riester, Besichtigung des Bienenstands

17:30

Löffingen, Stadthalle Löffingen
Besuch Biohof und Biogas-Anlage von Wolfgang Wiggert

20:00

Neustadt, Hotel Jägerhaus
Podiumsveranstaltung/Gesprächsrunde
mit Referat von Harald Ebner und Diskussionsrunde
mit den Imkern Herrn Bier und Riester
den Landwirten Wolfgang Wiggert und Eugen Tritschler (BLHV)
und dem Bundestagskandidaten Peter […]

>> Weiterlesen <<

Mahnwache am Fukushima-Tag in Titisee am 11.3.2012

Rund 60 Atomgegner waren gestern dem Aufruf des Solarforums Hochschwarzwald zu einer Mahnwache auf den Roten Platz nach Titisee gefolgt, um am Jahrestag der Atomkatastrophe im Kernkraftwerk Fukushima/Ostjapen für einen raschen Ausstieg aus der Atomenergie zu demonstrieren. Den Ansprachen und Appellen zum Atomverzicht gingen fünf Schweigeminuten voraus, in denen die Atomgegner der Opfer der dreifachen […]

>> Weiterlesen <<